Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
8 Beiträge

60 Jahre nach Gagarins Flug

Vor 60 Jahren flog der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin als erster Mensch ins Weltall.
 - SNA
Gagarin könnte noch leben – sein Biograf bringt es auf den Punkt Um Juri Gagarin, der vor 60 Jahren als erster Mensch in den Weltraum flog, gab es viele Legenden, behauptet der Berliner Raumfahrtexperte und Gagarin-Biograf Gerhard Kowalski. Er hat inzwischen Zugang zu den geheimen Archiven Russlands erhalten und konnte dadurch in seinen Büchern manchen Mythos entzaubern und manches Geheimnis lüften.
12 April, 20:42
 - SNA
Gagarin-Weltraumflug: Inspirationsquelle für europäische Raumfahrt Am 12. April 1961 hat Juri Gagarin als erster Kosmonaut den Weg zu den Sternen eröffnet. Heute bereiten Wissenschaftler große Missionen zum Mond, Mars und zur Venus vor und berechnen physische und psychische Bedrohungen für den Menschen. Sie sind sicher: Erfolge im Weltraum sind ohne internationale Zusammenarbeit nicht möglich.
12 April, 14:44
 - SNA17
„Kann man von Größerem träumen?”: Vor 60 Jahren flog Juri Gagarin ins Weltall Vor 60 Jahren flog der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin als erster Mensch ins Weltall. Mit diesem Flug gewann Moskau den Wettlauf gegen Washington und leitete ein neues Kapitel in der Geschichte der bemannten Raumfahrt ein.
12 April, 12:00
 - SNA7:58
„Poechali!“ 60 Jahre bemannte Raumfahrt: Ausstellung im Russischen Haus Juri Gagarins Umrundung der Erde läutete die Geschichte der bemannten Raumfahrt ein. Zum 60-jährigen Jubiläum findet im Russischen Haus für Wissenschaft und Kultur in Berlin eine Ausstellung statt.
12 April, 18:33
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала