Bericht: Lambrecht soll Prüfung bei Leopard-Panzern untersagt haben

© AP Photo / Michael SohnBundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht
Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht  - SNA, 1920, 21.01.2023
Kurz vor ihrem Rücktritt soll die frühere Verteidigungsministerin Christine Lambrecht ministeriumsintern verboten haben, den Bestand an Panzern des Typs Leopard 1 und 2 zu prüfen. Das berichtet „Business Insider“ unter Verweis auf mehrere Quellen im Verteidigungsministerium.
Dies sollte dazu dienen, dass Bundeskanzler Olaf Scholz nicht unter Druck gesetzt werde, heißt es zur Begründung vom Ministerium. Lambrecht habe demnach befürchtet, dass eine solche Überprüfung als Zeichen der Lieferbereitschaft interpretiert worden wäre. Diesen Eindruck habe sie angeblich vermeiden wollen. Zudem habe das Bundeskanzleramt damals keinen formalen Prüfantrag an das Verteidigungsministerium erteilt.
Lambrechts Nachfolger Boris Pistorius hatte am Freitag ausgerechnet diese Maßnahme angekündigt. Die Ankündigung hatte für Erstaunen gesorgt, da das Thema schon seit Monaten debattiert wird.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала