NRW-Innenminister Reul gibt bekannt: Gehirnerschütterung schwerste Verletzung bei Lützerath-Demo

CC BY-SA 4.0 / Superbass / Wikimedia Commons (cropped)Nordrhein-westfälischer Innenminister Herbert Reul (CDU)
Nordrhein-westfälischer Innenminister Herbert Reul (CDU) - SNA, 1920, 19.01.2023
Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen, erklärte im Plenum des Düsseldorfer Landtags, bei der schwersten Verletzung bei der Lützerath-Demo habe es sich um eine Gehirnerschütterung gehandelt.
Im Zusammenhang mit den Protesten am Samstag habe es 14 Transporte in Krankenhäuser gegeben. Fünf davon hätten Polizisten betroffen, die restlichen neun - Demonstranten.
Aktivisten sprechen ihrerseits von einer hohen zwei- bis dreistelligen Zahl an Verletzten. Es soll auch schwer- und lebensgefährlich verletzte Personen geben.
Nach Angaben von Reul wurden im Zusammenhang mit der Räumung von Lützerath insgesamt fast 500 Straftaten registriert.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала