Unzufriedenheit mit Scholz wächst – Umfrage

© AP Photo / Michael SohnBundeskanzler Olaf Scholz
Bundeskanzler Olaf Scholz - SNA, 1920, 04.01.2023
Laut einer neuen Umfrage, die durch RTL/n-tv Trendbarometer unter 1004 Befragten ein Jahr nach dem Amtsantritt der „Ampel“-Koalition durchgeführt wurde, sind zwei Drittel der Bundesbürger mit dem Bundeskanzler Olaf Scholz unzufrieden.
76 Prozent derjenigen, die mit Scholz’ Arbeit zufrieden sind, sind die SPD-Anhänger, 53 Prozent gehören zur Partei der Grünen und 69 Prozent – zur FDP.
Nur elf Prozent der Bundesbürger glauben, dass Olaf Scholz im Stande ist, zu einem der bedeutendsten Kanzler Deutschlands zu werden.
88 Prozent der Deutschen denken, dass das Regieren für die jetzige „Ampel“-Koalition wegen der aktuellen Krisen schwieriger ist als für die Vorgängerregierungen.
41 Prozent der Bundesbürger haben den Eindruck, dass es zwischen den jetzigen Regierungsparteien der „Ampel“-Koalition mehr Streit gebe als zwischen CDU/CSU und SPD.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала