Putin: Russisch-chinesische Beziehungen zeigen Vorbild der Zusammenarbeit

© SNA / Aleksei Druzhinin / Zugriff auf das MedienarchivDer russische Präsident Wladimir Putin und der Vorsitzende der VR China, Xi Jinping
Der russische Präsident Wladimir Putin und der Vorsitzende der VR China, Xi Jinping  - SNA, 1920, 30.12.2022
Die Koordinierung Russlands und Chinas auf internationaler Ebene dient laut dem russischen Präsidenten, Wladimir Putin, der Bildungeiner gerechten Weltordnung.
„Im Zusammenhang mit den wachsenden geopolitischen Spannungen wächst die Bedeutung der russisch-chinesischen strategischen Partnerschaft als stabilisierender Faktor. Unsere Beziehungen bestehen alle Prüfungen mit Würde, weisen Reife und Stabilität auf, und entwickeln sich dynamisch weiter“, so Putin am Freitag während eines Gesprächs im Online-Format mit seinem chinesischen Kollegen, Xi Jinping.

„Wie wir bereits festgestellt haben, sind diese Beziehungen auf dem besten Niveau in der ganzen Geschichte. Sie stellen ein Vorbild der Zusammenarbeit zwischen Großmächten im 21. Jahrhundert dar“, so Putin weiter.

„Die Koordination zwischen Moskau und Peking auf internationaler Ebene – auch im Rahmen des UN-Sicherheitsrates, der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit, der BRICS, der Gruppe 20 – dient der Gründung einer gerechten Weltordnung auf der Grundlage des Völkerrechts“, erklärte Putin.
Russischer Präsident Wladimir Putin  - SNA, 1920, 25.12.2022
Russland bereit zu Verhandlungen über Lösungen – Putin zum Ukraine-Konflikt
Russland habe ein beispielloses Niveau der Energielieferungen an China erreicht. Es werde gemeinsam daran gearbeitet, Kapazitäten im Bereich der Produktion und Verarbeitung von Kohlenwasserstoffen zu schaffen.
Er stellte fest, dass Russland und China die gleichen Ansichten über die Ursachen, den Verlauf und die Logik der laufenden Transformation der globalen geopolitischen Landschaft haben.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала