Selenski und USA wollen keinen Frieden - Russlands Botschafter in Washington

© SNA / Grigori Syssojew / Zugriff auf das MedienarchivAnatoli Antonow besucht die russische Staatsduma (Archivbild)
Anatoli Antonow besucht die russische Staatsduma (Archivbild) - SNA, 1920, 22.12.2022
Der Besuch des ukrainischen Präsidenten, Wladimir Selenski, in den USA hat gezeigt, dass weder er noch die US-amerikanische Führung Frieden wünschen und dafür bereit sind, sagte der russische Botschafter in Washington, Anatoli Antonow.
„Der Besuch von Selenski hier, die Gespräche in Washington haben gezeigt, dass weder die Administration (der USA – Anm. d. Red.) noch Selenski zum Frieden bereit sind“, sagte Antonow.
Kiew und die USA seien auf den Konflikt, den Tod von Soldaten und die „weitere Anknüpfung des ukrainischen Regimes an die Bedürfnisse Washingtons“ abgezielt.
„Die in amerikanischen Medien erschienene These, dass Russland kein Interesse an der Erlangung des Friedens zeigt, ist falsch“, betonte der Botschafter.
Am Mittwoch (Ortszeit) war der ukrainische Staatschef Selenski zu einem Besuch in den USA eingetroffen. Biden sicherte beim Treffen mit Selenski im Weißen Haus weitere Unterstützung zu.
Ex-Vizekanzler Österreichs Heinz-Cristian Strache - SNA, 1920, 15.12.2022
Westen hat keine Friedensinitiativen zur Ukraine - Österreichs Ex-Vizekanzler Strache
„Ich sehe keinen Grund zu der Annahme, dass die Unterstützung nachlassen wird“, so Biden.
Was das neue Hilfspaket an Kiew anbelangt, so handelt es sich in erster Linie laut Biden um das Patriot-Raketensystem zur Luftverteidigung.
Im Gegenzug dankte Selenski in einer Rede vor dem US-Kongress für die bewilligten US-Hilfen in Milliardenhöhe zur Unterstützung des Landes und forderte weitere schwere Waffen von den Vereinigten Staaten. Selenski hofft nach eigenen Worten darauf, dass der Kongress die Ukraine weiterhin auf parteiübergreifender Basis unterstützen wird.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала