„Wissen, was die Stunde geschlagen hat“: Habeck lobt deutsches Volk für Gassparen

© AP Photo / Michael SohnDer deutsche Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck
Der deutsche Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck - SNA, 1920, 21.12.2022
Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat sich bei den Deutschen für ihre Einschränkungen beim Gasverbrauch bedankt. Die Bürgerinnen und Bürger „sparen wirklich Gas“ und viele Menschen heizten nicht mehr so wie im vergangenen Jahr, sagte er den Sendern RTL und ntv. Dafür wolle er Danke sagen.
Die vergangenen Wochen seien zwar „statistisch gesehen nicht gut“ gewesen, sagte Habeck weiter.

„Aber das ändert nichts daran, dass die innere Haltung der meisten Deutschen so ist, dass sie wissen, was die Stunde geschlagen hat.“

Derzeit entstehe eine neue Gasinfrastruktur, daher könnten die letzten verbliebenen Atomkraftwerke im Frühjahr abgeschaltet werden, sagte der Minister zur Debatte über die Kernkraft. „Wir kriegen die Versorgungssicherheit auch ohne Atomstrom hin“, sagte er gegenüber den Sendern.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала