- SNA, 1920, 19.08.2022
Russische Spezialoperation in der Ukraine
Die wichtigsten Nachrichten über die Lage in der Ukraine und Russlands Spezialeinsatz zu deren Entmilitarisierung und Entnazifizierung.

„Da standen Ukrainer mit Sturmgewehren“: Mann in LVR berichtet von Interview für deutsche Medien

Ein Einwohner der Stadt Lissitschansk (Volksrepublik Lugansk) hat geschildert, wie er mit deutschen Journalisten gesprochen hatte und wie ukrainische Soldaten ihn daran gehindert hatten, für sie peinliche Informationen zu verlautbaren.
„Man konnte nichts sagen, weil da Ukrainer mit Sturmgewehren standen, ich konnte nicht vieles sagen“, äußerte er. „Ich fange an etwas zu sagen, und er (ein Soldat – Anm. d. Red.) sagt: ‚Sprich lieber über die Brücken, welche gesprengt worden sind‘.“
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала