Arbeitslosenzahl in Deutschland um mehr als 100.000 höher als vor einem Jahr

© AP Photo / Michael ProbstBundesagentur für Arbeit (Archivfoto)
Bundesagentur für Arbeit (Archivfoto) - SNA, 1920, 30.11.2022
Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland liegt nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) mit 2,434 Millionen im November um 117.000 höher als im Vorjahresmonat.
Die Arbeitslosenquote beträgt demnach 5,3 Prozent und hat im Vergleich zum Vorjahr um 0,2 Prozentpunkte zugenommen. Im Vergleich zum Vormonat verringerte sich die Arbeitslosenzahl um 8.000.
Die Unterbeschäftigung, die nicht nur Arbeitslosigkeit, sondern auch Veränderungen in der Arbeitsmarktpolitik und kurzfristige Arbeitsunfähigkeit einkalkuliert, stieg saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat um 27.000: Hier werde auch die zunehmende Teilnahme ukrainischer Flüchtlinge an Integrationskursen berücksichtigt, hieß es in der Mitteilung der BA.
Im November waren 3.275.000 Personen in Deutschland unterbeschäftigt – das sind 184.000 mehr als vor einem Jahr.
„Insgesamt ist der Arbeitsmarkt stabil“, sagte der Vorstand Regionen der Bundesagentur für Arbeit (BA), Daniel Terzenbach, an Mittwoch anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg. Zwar seien Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung saisonbereinigt erneut gestiegen und Kurzarbeit nehme wieder zu, die Beschäftigung wachse aber deutlich.
Bundesinnenministerin Nancy Faeser - SNA, 1920, 27.11.2022
Debatte um Staatsbürgerschaftsrecht: Faeser warnt vor „Stimmungsmache“
Die Zahl der Erwerbstätigen (nach dem Inlandskonzept) hat nach Angaben des Statistischen Bundesamtes mit 45,89 Millionen im Oktober 2022 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 455.000 zugenommen, gegenüber dem Vormonat ist sie um 32.000 gestiegen.
Die Nachfrage nach neuem Personal ist mit 823.000 bei der BA gemeldeten Arbeitsstellen um 15.000 im Vergleich zum Vorjahr gewachsen. Gegenüber dem Vormonat hat sich dieser Wert saisonbereinigt um 7.000 verringert.
695.000 Personen erhielten im November 2022 Arbeitslosengeld, 18.000 weniger als vor einem Jahr.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала