Es war ein Horror: Frau erzählt über ihre Lebenserfahrungen unter ukrainischem Beschuss

Im Netz macht ein Video die Runde, das eine Frau zeigt, die bereits im Jahr 2015 infolge eines ukrainischen Beschusses ihr Haus verloren hat. Sie zog in das Haus ihrer Tochter um. Doch auch dieses Gebäude wurde von einer Granate getroffen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала