Dies sind die meisten Dinge, die die Deutschen an ihren Nachbarn nerven – Umfrage

CC0 / Thomas P. Röthlisberger / Nachbarn (Symbolbild)
Nachbarn (Symbolbild) - SNA, 1920, 18.11.2022
Im Rahmen einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov, an der 2039 Menschen teilnahmen, haben 28 Prozent der Befragten angegeben, dass Zigarettenrauch von der Nachbarwohnung sie am meisten nervt, teilte die Nachrichtenagentur dpa mit.
23 Prozent haben umtriebige Nachbarn, denn sie empfinden deren Handwerkstätigkeiten als störend.
15 Prozent sind mit lauter Musik von nebenan nicht glücklich. Je 14 Prozent empfinden die Streitigkeiten, die man mithören muss, und Besuche oder Zusammenkünfte von mehreren Personen bei den Nachbarn als störend.
13 Prozent stören die Instrumenten-Übungen von nebenan. 12 Prozent der Befragten nervt das Rumpeln oder Lärmen von Kindern.
Je 11 Prozent fühlen sich von Sexgeräuschen aus der Nachbarwohnung und vom Möbelrücken belästigt.
Aber 21 Prozent der Umfrageteilnehmer bleiben ruhig, sodass sie weder Geräusche noch Gerüche aus der Nachbarschaft stören.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала