- SNA, 1920, 19.08.2022
Russische Spezialoperation in der Ukraine
Die wichtigsten Nachrichten über die Lage in der Ukraine und Russlands Spezialeinsatz zu deren Entmilitarisierung und Entnazifizierung.

Westen führt in Ukraine Tests narkotischer Analgetika durch– Hauptsanitätsarzt der LVR

© SNA / Alexej Kudenko / Zugriff auf das MedienarchivEin Labor (Symbolbild)
Ein Labor (Symbolbild) - SNA, 1920, 13.11.2022
Westliche Entwickler haben in der Ukraine narkotische Analgetika getestet, teilte der staatliche Hauptsanitätsarzt der Volksrepublik Lugansk (LVR), Dmitri Dokaschenko, am Sonntag mit. Hierbei handele es sich um drogenhaltige Nasen-Analgetika, die für NATO-Militärs entwickelt worden seien.
„Es gibt weltweit keine Medikamente wie die nasal einzunehmende Form eines narkotischen Analgetikums. Das sind also sehr moderne Entwicklungen, und es sind durchaus starke pharmazeutische Basen erforderlich, um solche Medikamente zu entwickeln. In der Ukraine hat es natürlich keine solche Basis gegeben, jedenfalls nach den Informationen, die wir bis 2014 hatten“, betonte Dokaschenko.
Ihm zufolge waren die Tests in der Ukraine und nicht am Ort, wo die Medikamente entwickelt wurden, erfolgt. Das habe die Kosten deutlich gesenkt — Freiwilligen und Experten habe weniger als in Europa bezahlt werden müssen.
Ukraine und Nato (Symbolbild) - SNA, 1920, 10.08.2022
Nato kämpft gegen Russland „in der Ukraine mit ukrainischen Händen“ – russischer Spitzenpolitiker
Im August hatte der Chef der russischen ABC-Abwehr-Truppen, Generalleutnant Igor Kirillow, erklärt, dass im medizinischen Zentrum „Farmbiotrest“ in der befreiten Stadt Rubeschnoje in der Volksrepublik Lugansk Beweise gefunden worden seien, dass in der Ukraine mehrere Jahre lang klinische Studien nicht registrierter Medikamente mit potenziell gefährlichen Nebenwirkungen durchgeführt worden seien. Die Versuchspersonen seien Einwohner gewesen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала