Ohne Vorbereitung in den Kampf geschickt: Ukrainischer Soldat erzählt über seine Führung

Ein ukrainischer Soldat, der seine Waffen niedergelegt hat, beschreibt, wie er in seinen ersten Kampf geschickt wurde.
Er wusste nicht, wo und wie viele Gegner es gab, welche Ausrüstung der Gegner hatte. Er dachte, seine Gruppe sei in ein anderes Gebiet verlegt worden und verstand, dass es ein Angriff war, als die Kugeln in seine Richtung flogen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала