Scholz hält Briefing nach EU-Gipfel in Brüssel

Bundeskanzler Olaf Scholz hält am Freitag, dem 21. Oktober, ein Briefing im Anschluss an den zweiten Tag des Europäischen Rates in Brüssel. Im Mittelpunkt des Gipfels stehen unter anderem der Russland-Ukraine-Konflikt, die Energiekrise in der EU sowie die Beziehungen zwischen der EU und Asien.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала