Wahl der in Russland lebenden Bürger der Ostukraine: Endergebnis der Abstimmung über Beitritt zur RF

© SNA / Jewgeni Biaytov / Zugriff auf das MedienarchivStimmenauszählung bei Referenden über Beitritt zur RF
Stimmenauszählung bei Referenden über Beitritt zur RF - SNA, 1920, 27.09.2022
Nach der Auszählung von 100 Prozent der Stimmzettel in den Wahllokalen auf russischem Territorium hat die Mehrheit der Menschen für den Beitritt zu Russland gestimmt:
Für den Beitritt des Gebiets Saroposchje – 97,81 Prozent
Für den Beitritt des Gebiets Cherson – 96,75 Prozent.
Für den Beitritt des Gebiets der Volksrepublik Donezk 98,69 Prozent
Für den Beitritt des Gebiets der Volksrepublik Lugansk - 97,93 Prozent
Девушка голосует на референдуме о присоединении Запорожской области к России на избирательном участке в Мелитополе - SNA, 1920, 27.09.2022
Nach Auszählung von 11,62 Prozent der Stimmzettel in Cherson: 87,42 Prozent für Beitritt zu Russland
Die Referenden über den möglichen Beitritt zu Russland fanden auf den durch die verbündeten Kräfte befreiten Territorien der südukrainischen Regionen Cherson und Saporoschje sowie in den Republiken Donezk und Lugansk vom 23. September bis 27. September statt. Die Ortsansässigen konnten entweder von zuhause aus oder in einem Wahllokal abstimmen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала