- SNA, 1920, 19.08.2022
Russische Spezialoperation in der Ukraine
Die wichtigsten Nachrichten über die Lage in der Ukraine und Russlands Spezialeinsatz zu deren Entmilitarisierung und Entnazifizierung.

Ukrainische Armee beschießt Anlagen von AKW Saporoschje – russisches Verteidigungsministerium

© SNA / Konstantin MIchaltschewski / Zugriff auf das MedienarchivAtomkraftwerk Saporoschje
Atomkraftwerk Saporoschje - SNA, 1920, 20.09.2022
Die ukrainischen Streitkräfte haben nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums in den zurückliegenden 24 Stunden ein Umspannwerk in der Nähe des Atomkraftwerks Saporoschje fünf Mal unter Beschuss genommen.
Die Strahlungswerte am AKW Saporoschje sind demnach in Ordnung. Die ukrainischen Truppen hätten von der Stadt Nikopol aus 24 Artilleriegeschosse in Richtung des Atomkraftwerks abgefeuert.
Die russischen Streitkräfte haben nach Angaben des Sprechers des Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow, bei Angriffen auf Stationierungsorte von drei Brigaden der ukrainischen Armee in der Region Charkow und in der Volksrepublik Donezk (DVR) mehr als 120 ukrainische Militärangehörige vernichtet. In der Region Nikolajew seien mehr als 70 Soldaten von zwei ukrainischen Brigaden getötet worden.
Russische Nationalflagge weht in der Lugansker Volksrepublik - SNA, 1920, 20.09.2022
Russland-Beitritt: Welle von Referendumsanträgen rollt durch Donbass und Ostukraine
Insgesamt fünf Waffen- und Munitionsdepots der ukrainischen Armee in der DVR sowie in den Regionen Donezk, Dnepropetrowsk und Saporoschje seien zerstört worden. Zudem seien die Werkstätten einer Panzerfabrik in der Stadt Nikolajew vernichtet worden, in denen die Militärtechnik der 59. mechanisierten Infanteriebrigade der ukrainischen Streitkräfte repariert worden sei.
Igor Konaschenkow, Pressesprecher des russischen Verteidigungsministeriums  - SNA, 1920, 18.09.2022
Russische Spezialoperation in der Ukraine
Russische Armee wehrt versuchte ukrainische Offensive in Region Cherson ab
Die russische Luftwaffe habe ein ukrainisches Flugzeug vom Typ Su-24 im Luftraum über der DVR abgeschossen.
Die Zahl der ukrainischen Drohnen, die während der russischen Spezialoperation abgeschossen worden seien, liege über 2000.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала