„Mit Geschenken überflutet“: Melitopol freut sich über humanitäre Hilfe aus Russland

Russische humanitäre Hilfe nach Melitopol geliefert
Russische humanitäre Hilfe nach Melitopol geliefert - SNA, 1920, 13.09.2022
Einwohner der befreiten ukrainischen Regionen erhalten weiterhin humanitäre Hilfe aus Russland. Diese soll die dortige humanitäre Lage verbessern und die Lebensgrundlagen der von den Auswirkungen der Kampfhandlungen betroffenen Menschen schützen.
Eine Einwohnerin von Melitopol im südukrainischen Gebiet Saporoschje, die offenbar auch Hilfsgüter erhalten hatte, teilte ihre Gefühle und nutzte die Gelegenheit, ein Dankeschön auszusprechen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала