Wegen steigender Energiepreise: Habeck setzt auf Rettungsschirm für kleine und mittlere Unternehmen

© AP Photo / Michael SohnDer deutsche Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck
Der deutsche Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck - SNA, 1920, 08.09.2022
Der Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) will in Zeiten der Energiekrise kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland helfen, berichtet die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag.
Dies solle allerdings für eine begrenzte Zeit erfolgen, bis Anstrengungen zur Dämpfung der hohen Strom- und Gaspreise wirken würden.
In seiner Rede attackierte Habeck die Union für die Energiepolitik der vergangenen Jahre. Der „Sound der Selbstkritiklosigkeit“ erfordere eine Antwort.
Man räumt nun laut Habeck in wenigen Monaten das auf, was Friedrich Merz und die Union „verbockt, verhindert und zerstört“ hätten.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала