Weitere 12 Getreideschiffe laufen aus ukrainischen Häfen aus – türkisches Verteidigungsministerium

© AP Photo / Efrem LukatskyEin Getreidespeicher in der Ukraine
Ein Getreidespeicher in der Ukraine - SNA, 1920, 04.09.2022
Weitere zwölf Getreidefrachter sind am Sonntag aus ukrainischen Häfen ausgelaufen, teilte das türkische Verteidigungsministerium auf seinem Twitter-Account mit.
„Aus ukrainischen Häfen sind am Sonntag, dem 4. September, weitere vier mit Agrarerzeugnissen beladene Schiffe ausgelaufen. Die Lieferungen der Agrarerzeugnisse aus ukrainischen Häfen werden in Übereinstimmung mit dem Terminplan und unter Kontrolle des Gemeinsamen Koordinierungszentrums in Istanbul fortgesetzt“, so das Ministerium.
Am 22. Juli fand in Istanbul die Unterzeichnung von multilateralen Abkommen zur Aufhebung der Einschränkungen für die Export-Lieferung von russischen Erzeugnissen und zur Förderung der Ausfuhr von ukrainischem Getreide statt.
Die Vereinbarung, die von Vertretern Russlands, der Türkei, der Ukraine und der Uno unterzeichnet wurde, sieht die Ausfuhr von ukrainischem Getreide sowie Nahrungs- und Düngemitteln über das Schwarze Meer aus drei ukrainischen Häfen, darunter auch aus Odessa, vor.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала