LIVE – „Zug der Liebe“ 2022: Techno-Parade zieht durch Berlin

SNA berichtet am Samstag, dem 27. August, live aus der Berliner Innenstadt, wo die Demonstration „Zug der Liebe“ stattfindet. Zentrales Anliegen der Kundgebung ist der Protest für mehr Mitgefühl, mehr Nächstenliebe und soziales Engagement.
Die Organisatoren des „Zugs der Liebe“ fordern, die Veranstaltung als politische Demonstration von anderen Paradefestivals zu unterscheiden. Das Motto der diesjährigen Demonstration lautet „Wir machen sichtbar“. Ziel sei es, sozialen Organisationen und Berliner Vereinen eine Präsentationsfläche zu geben. Erwartet wird unter anderem die Teilnahme von „Reporter ohne Grenzen“, „Omnibus für Direkte Demokratie“ und „Sea-Watch“.
Die Techno-Parade startet am Mauerpark in Prenzlauer Berg und führt schließlich zum Moritzplatz.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала