- SNA, 1920, 19.08.2022
Russische Spezialoperation in der Ukraine
Die wichtigsten Nachrichten über die Lage in der Ukraine und Russlands Spezialeinsatz zu deren Entmilitarisierung und Entnazifizierung.

Selenskis Fiasco in Lateinamerika

© SNA / Alexej Witwizki / Zugriff auf das MedienarchivUkrainischer Präsident Wladimir Selenski
Ukrainischer Präsident Wladimir Selenski - SNA, 1920, 19.08.2022
Der ukrainische Präsident, Wladimir Selenski, hat erneut versucht, Unterstützung in Lateinamerika zu gewinnen, indem er vor Studenten einer Universität in Chile sprach.
Doch auch dieses Mal blieben seine Versuche erfolglos. „US-Marionette“, „Menschenrechtsverletzer“, „mittelmäßiger Komiker“ und „Finanzier des Nationalsozialismus“ sind nur wenige der Ausdrücke, mit denen chilenische Studenten die Rede des ukrainischen Staatschefs beschrieben.
Jorge Elbaum, ein argentinischer Soziologe und Journalist, erinnerte daran, dass Selenski seinen ersten Rückschlag in Lateinamerika im Juli erlebte, als die Organisation Mercosur seine Bitte ablehnte, auf einem Gipfeltreffen in Paraguay zu sprechen.
„Selenskis Aktionen auf internationaler Ebene, insbesondere diese fast filmischen Darbietungen, die an seine Schauspielervergangenheit erinnern, sind Operationen, die streng kontrolliert und nur dank dem US-Außenministerium möglich werden“, sagte Elbaum.
Damit werde der ukrainische Präsident auch innerhalb der Ukraine zunehmend als „Marionette und extraterritorialer Akteur der USA“ wahrgenommen, fügte er hinzu.
Deutsche Welle-Funkhaus (Köln) - SNA, 1920, 18.08.2022
Ukrainisches Außenministerium wirft DW Verbreitung von „russischen Narrativen“ vor
Laut Sergio Rodriguez Gelfenstein, einem venezolanischen Analysten, kommt die Wahrheit über Selenski im Vergleich zu den ersten Tagen der Entwicklung der Situation in der Ukraine jetzt immer mehr ans Licht.
„Erinnern wir uns an die erste Abstimmung in der UNO. Schon bei der zweiten Abstimmung, einen Monat später, war die Zahl der Unterstützer geringer, und dann stimmte die UNO nicht mehr ab, weil die Wahrheit bekannt wurde“, sagte er.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала