Agent-Orange-Opfer: Schwerwiegende Folgen auch Jahrzehnte später

Tran Cong Minh – Vietnamesisches Agent-Orange-Opfer
Tran Cong Minh – Vietnamesisches Agent-Orange-Opfer - SNA, 1920, 11.08.2022
Knapp 40 Kilometer von Hanoi entfernt, in der Kommune Yên Bình, befindet sich das Zentrum für Sozialschutz der Agent-Orange-Opfer in Vietnam. Das ist ein Ort, an dem Menschen, die von der amerikanischen chemischen Kriegsführung in Mitleidenschaft gezogen wurden, behandelt und rehabilitiert werden. Das ist ein Ort, an dem Menschen, die mit Agent Orange vergiftet wurden, Hoffnung schöpfen können, ihr Leben zu verbessern und sich in einer Gesellschaft von gesunden Menschen zurechtzufinden.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала