Getreidefrachter „Razoni“ hat offenbar seinen Kurs geändert

CC0 / Coernl / Pixabay / Getreide (Symbolbild)
Getreide (Symbolbild) - SNA, 1920, 07.08.2022
Libanons Verkehrsminister Ali Hamie hat via Twitter am Sonntag (Ortszeit) mitgeteilt, dass der Frachter „Razoni“ aus Odessa, der am Morgen im Libanon einlaufen sollte, den geplanten Kurs geändert habe.
„Die Daten zeigen, dass er auf Anweisungen wartet, um sein neues Ziel zu bestimmen“, so Hamie.
Das Schiff mit 26 Tonnen Mais an Bord verließ Odessa am Montag.
Ende Juli hatten Russland und die Ukraine unter UN-Vermittlung in Istanbul ein Abkommen über den Export ukrainischen Getreides über das Schwarze Meer unterzeichnet.
Erdogan beim Treffen mit Putin in Sotschi, September 2021  - SNA, 1920, 06.08.2022
Die Türkei ist bereit, Putin-Selenski-Treffen zu veranstalten – Erdogan
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала