Donezker Volksrepublik setzt allgemeine Mobilmachung aus

© SNA / Ilya Pitalev / Zur BilddatenbankSammelstelle eines Wehrersatzamtes in Donezk
Sammelstelle eines Wehrersatzamtes in Donezk  - SNA, 1920, 28.02.2022
In der Donezker Volksrepublik ist die allgemeine Mobilmachung ausgesetzt worden, teilte der Donezker Republikchef Denis Puschilin am Montag im russischen Fernsehen mit.
„Was die Mobilmachung betrifft, so wird sie ausgesetzt, weil die erforderliche Zahl der Richtungen, auf die die Mobilisierungskampagne gezielt war, bereits gedeckt ist“, sagte Puschilin.
Er merkte zugleich an, dass die Situation an der Berührungslinie im Donbass angespannt bleibe.

„Das Schrecklichste, das wir miterleben müssen, ist, dass die bewaffneten Formationen der Ukraine gegen die Zivilbevölkerung weiter kämpfen. Das kommt vor allem deutlich zum Vorschein, wenn sie sich zurückziehen; sie sind bemüht, möglichst viel Schaden anzurichten. Dabei nehmen sie keine Rücksicht darauf, wie viele Zivilisten unter diesen Bedingungen überleben müssen“, sagte Puschilin.

Ein Soldat der selbsternannten Volksrepublik Donezk - SNA, 1920, 19.02.2022
Donezker und Lugansker Volksrepubliken kündigen allgemeine Mobilmachung an
Die Lage im Donbass hat sich in den vergangenen Wochen ernsthaft zugespitzt. Kiew hat einen Großteil der Armee an der Berührungslinie zusammengezogen und den Beschuss der Volksrepubliken Donezk und Lugansk verstärkt, wobei durch die Minsker Abkommen verbotene Waffen zum Einsatz kamen. Vor diesem Hintergrund haben die Führungen der Donbass-Republiken Donezk und Lugansk am 19. Februar die allgemeine Mobilmachung verkündet und Russland darum ersucht, ihre Unabhängigkeit von Kiew anzuerkennen.
Der Russische Präsident Wladimir Putin hat am 21. Februar diesbezügliche Erlässe unterschrieben und am 24. Februar den Beginn einer Spezialoperation zur Demilitarisierung und Entnazifizierung der Ukraine verkündet.
Das Verteidigungsministerium Russlands betonte, dass die russischen Streitkräfte keine Schläge gegen Zivilobjekte führen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала