DDoS-Angriff auf SNA

CC0 / Pexels / Pixabay / Codierung (Symbolbild)
Codierung (Symbolbild) - SNA, 1920, 27.02.2022
Auf die Webseite von SNA wird inzwischen eine DDoS-Attacke ausgeführt. Der News-Ticker mit aktuellen Nachrichten zum Ukraine-Konflikt kann nicht aufgerufen werden.
Ähnliche Angriffe wurden gestern gegen die Webseiten der Nachrichtenagentur Sputnik auf Englisch und Tschechisch verübt. Dies soll im Zusammenhang mit dem aktuellen Militäreinsatz Russlands in der Ukraine stehen.
Russland hatte eine Operation zur Demilitarisierung der Ukraine am frühen Donnerstagmorgen begonnen, nachdem die Führungen der von Russland mittlerweile anerkannten Volksrepubliken Donezk und Lugansk Russland um Hilfe ersucht hatten.
Sputnik-Logo (Symbolbild) - SNA, 1920, 26.02.2022
Ddos-Angriffe auf tschechische und engliche Sputnik-Webseiten gemeldet
Am Samstag wurde bekannt, dass die Bundesregierung und westliche Verbündete wegen der russischen Militäroperation in der Ukraine einen Ausschluss russischer Finanzinstitute aus dem internationalen Zahlungssystem für Interbank-Zahlungen und die Übermittlung von Finanzinformationen (SWIFT) beschlossen haben.
Liebe Leser! Wegen der andauernden Hacker-Attacken auf unsere Webseite wird die Kommentar-Funktion für eine unbestimmte Zeit abgeschaltet. Abonnieren Sie uns bei Telegram und Facebook, wo Sie Ihre Diskussionen auch weiter ungehindert führen können.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала