Freudenfeuerwerk wegen Anerkennung der DVR und der LVR durch Russland

Am 21. Februar hatte der russische Präsident, Wladimir Putin, in einer Videoansprache an die Bürger Russlands die Entscheidung bekannt gegeben, die Volksrepubliken Donezk und Lugansk als unabhängige Staaten anzuerkennen.
In den Volksrepubliken gingen Hunderte Menschen mit russischen Flaggen auf die Straße. In dieser Fotostrecke zeigen wir Bilder der Ereignisse.
© SNA / Sergej Averin / Zur Bilddatenbank

Die Unterzeichnung des Textes der Anerkennung durch den russischen Präsidenten Wladimir Putin wurde in den selbsterklärten Volksrepubliken mit Feuerwerk gefeiert.

Die Unterzeichnung des Textes der Anerkennung durch den russischen Präsidenten Wladimir Putin wurde in den selbsterklärten Volksrepubliken mit Feuerwerk gefeiert. - SNA
1/10

Die Unterzeichnung des Textes der Anerkennung durch den russischen Präsidenten Wladimir Putin wurde in den selbsterklärten Volksrepubliken mit Feuerwerk gefeiert.

© SNA / Ilia Pitalev / Zur Bilddatenbank

Die Lage in Lugansk und Donezk am Abend des 21. Februar erinnerte an die Situation nach der Wiedervereinigung Russlands und der Krim 2014.

Die Lage in Lugansk und Donezk am Abend des 21. Februar erinnerte an die Situation nach der Wiedervereinigung Russlands und der Krim 2014. - SNA
2/10

Die Lage in Lugansk und Donezk am Abend des 21. Februar erinnerte an die Situation nach der Wiedervereinigung Russlands und der Krim 2014.

© SNA / Aleksei Nikolskiy / Zur Bilddatenbank

Von links nach rechts: Leonid Pasetschnik, Chef der LVR, Denis Puschilin, Chef der DVR, und der russische Präsident, Wladimir Putin, bei der Unterzeichnung des Textes der Anerkennung der Volksrepubliken durch die Russische Föderation.

Von links nach rechts: Leonid Pasetschnik, Chef der LVR, Denis Puschilin, Chef der DVR, und der russische Präsident, Wladimir Putin, bei der Unterzeichnung des Textes der Anerkennung der Volksrepubliken durch die Russische Föderation. - SNA
3/10

Von links nach rechts: Leonid Pasetschnik, Chef der LVR, Denis Puschilin, Chef der DVR, und der russische Präsident, Wladimir Putin, bei der Unterzeichnung des Textes der Anerkennung der Volksrepubliken durch die Russische Föderation.

© SNA / Sergei Averin / Zur Bilddatenbank

Skulpturenkomposition in Lugansk.

Skulpturenkomposition in Lugansk. - SNA
4/10

Skulpturenkomposition in Lugansk.

© SNA / Ilia Pitalev / Zur Bilddatenbank

Die Einwohner von Donezk und Lugansk gingen auf die Straße, um das zu feiern, worauf sie schon acht Jahre lang gewartet hatten. Viele hielten russische Flaggen in den Händen.

Die Einwohner von Donezk und Lugansk gingen auf die Straße, um das zu feiern, worauf sie schon acht Jahre lang gewartet hatten. Viele hielten russische Flaggen in den Händen. - SNA
5/10

Die Einwohner von Donezk und Lugansk gingen auf die Straße, um das zu feiern, worauf sie schon acht Jahre lang gewartet hatten. Viele hielten russische Flaggen in den Händen.

© SNA / Sergei Averin / Zur Bilddatenbank

Die Menschen skandierten: "Russland! Russland!"

Die Menschen skandierten: "Russland! Russland!" - SNA
6/10

Die Menschen skandierten: "Russland! Russland!"

© SNA / Sergei Averin / Zur Bilddatenbank

Feuerwerk in Donezk zu Ehren der Anerkennung der Souveränität der DVR und LVR durch Russland.

Feuerwerk in Donezk zu Ehren der Anerkennung der Souveränität der DVR und LVR durch Russland. - SNA
7/10

Feuerwerk in Donezk zu Ehren der Anerkennung der Souveränität der DVR und LVR durch Russland.

© SNA / Ilia Pitalev / Zur Bilddatenbank

Am Abend des 21. Februar unterzeichnete Wladimir Putin zwei Texte. Mit dem ersten erkannte Russland die Unabhängigkeit der LVR an, mit dem zweiten die der DVR.

Foto: Einwohner von Donezk nach der Unterzeichnung der Deklaration zur Anerkennung der Unabhängigkeit von LVR und DVR durch Wladimir Putin.

Am Abend des 21. Februar unterzeichnete Wladimir Putin zwei Texte. Mit dem ersten erkannte Russland die Unabhängigkeit der LVR an, mit dem zweiten die der DVR.Foto: Einwohner von Donezk nach der Unterzeichnung der Deklaration zur Anerkennung der Unabhängigkeit von LVR und DVR durch Wladimir Putin. - SNA
8/10

Am Abend des 21. Februar unterzeichnete Wladimir Putin zwei Texte. Mit dem ersten erkannte Russland die Unabhängigkeit der LVR an, mit dem zweiten die der DVR.

Foto: Einwohner von Donezk nach der Unterzeichnung der Deklaration zur Anerkennung der Unabhängigkeit von LVR und DVR durch Wladimir Putin.

© SNA / Sergei Averin / Zur Bilddatenbank

Der russische Präsident traf diese Entscheidung kurz nach einer außerordentlichen Sitzung des russischen Sicherheitsrates, in der sich russische Staatsbeamte, Senatoren und Abgeordnete für die Anerkennung der DVR und der LVR aussprachen.

Foto: Freudenfeuerwerk in Donezk wegen der Anerkennung der Souveränität der DVR und LVR durch Russland.

Der russische Präsident traf diese Entscheidung kurz nach einer außerordentlichen Sitzung des russischen Sicherheitsrates, in der sich russische Staatsbeamte, Senatoren und Abgeordnete für die Anerkennung der DVR und der LVR aussprachen.Foto: Freudenfeuerwerk in Donezk wegen der Anerkennung der Souveränität der DVR und LVR durch Russland. - SNA
9/10

Der russische Präsident traf diese Entscheidung kurz nach einer außerordentlichen Sitzung des russischen Sicherheitsrates, in der sich russische Staatsbeamte, Senatoren und Abgeordnete für die Anerkennung der DVR und der LVR aussprachen.

Foto: Freudenfeuerwerk in Donezk wegen der Anerkennung der Souveränität der DVR und LVR durch Russland.

© SNA / Sergei Averin / Zur Bilddatenbank

Bevor er die Texte unterzeichnete, wandte sich Präsident Putin an die Bürger von Russland.

Foto: Einwohner von Donezk nach der Unterzeichnung der Deklaration über die Anerkennung der Unabhängigkeit von LNR und DNR durch Wladimir Putin.

Bevor er die Texte unterzeichnete, wandte sich Präsident Putin an die Bürger von Russland.Foto: Einwohner von Donezk nach der Unterzeichnung der Deklaration über die Anerkennung der Unabhängigkeit von LNR und DNR durch Wladimir Putin. - SNA
10/10

Bevor er die Texte unterzeichnete, wandte sich Präsident Putin an die Bürger von Russland.

Foto: Einwohner von Donezk nach der Unterzeichnung der Deklaration über die Anerkennung der Unabhängigkeit von LNR und DNR durch Wladimir Putin.

Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала