Bayern: Mehr als die Hälfte ist mit Söders Arbeit unzufrieden – Umfrage

© AP Photo / Markus SchreiberCSU-Chef Markus Söder spricht auf einer Veranstaltung zum Auftakt des Wahlkampfs der Union in Berlin (Archivbild)
CSU-Chef Markus Söder spricht auf einer Veranstaltung zum Auftakt des Wahlkampfs der Union in Berlin (Archivbild) - SNA, 1920, 19.02.2022
Eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Civey“ für die regionale Tageszeitung „Augsburger Allgemeine“ hat ergeben, dass mehr als jede zweite Person in Bayern unzufrieden mit der Arbeit von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ist.
Im Rahmen der repräsentativen Umfrage wurden die Antworten von 5024 Teilnehmenden aus Bayern ausgewertet. Die Umfrage wurde von Ende Januar bis Mitte Februar durchgeführt.

Seit seinem Amtsantritt im März 2018 habe Söder im Rahmen der Umfrage noch nie so wenig Zustimmung erhalten. Knapp 54 Prozent der Befragten seien unzufrieden mit der Arbeit des Regierungschefs. Lediglich 33 Prozent seien mit seiner Arbeit zufrieden. 13 Prozent gaben an, „unentschieden“ zu sein.
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (Archivbild)  - SNA, 1920, 14.02.2022
„Zeit für Weichenstellungen”: Söder fordert stufenweise Exit-Strategie aus Corona-Beschränkungen
In der Januar-Umfrage gaben rund 46 Prozent der Befragten an, zufrieden mit der Arbeit des Regierungschefs zu sein. Im Dezember stellte die Hälfte der Bayern Söder ein schlechtes Zeugnis aus.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала