Flexible Arbeitszeiten: Belgien führt Vier-Tage-Woche ein

© SNAFlexible Arbeitszeiten: Belgien führt Vier-Tage-Woche ein
Flexible Arbeitszeiten: Belgien führt Vier-Tage-Woche ein - SNA, 1920, 16.02.2022
Belgien hat für eine bessere Work-Life-Balance eine Vier-Tage-Woche eingeführt. Arbeitnehmer können damit 38 Wochenstunden auf vier Tage verteilen. Arbeitgeber können weiter auf die Fünf-Tage-Woche bestehen, wenn sie es begründen. Bürger in Brüssel sind gespalten, was diese Neuerung angeht.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала