Söder will Merz als Unionsfraktionschef vorschlagen

© REUTERS / HANNIBAL HANSCHKECDU-Vorsitzender Friedrich Merz
CDU-Vorsitzender Friedrich Merz - SNA, 1920, 12.02.2022
Der CSU-Vorsitzende Markus Söder hat angekündigt, Friedrich Merz kommende Woche persönlich als Unionsfraktionschef vorzuschlagen.
Söder sprach mit der „Rheinischen Post“ über die Entscheidung.

„Ich bin nicht der Oppositionsführer, das wird Friedrich Merz sein. Daher werde ich ihn in der nächsten Woche in der Bundestagsfraktion auch vorschlagen“, so der CSU-Vorsitzende.

Die Union müsse ihre Kräfte bündeln und zusammenarbeiten.

„Ich werde mich als CSU-Vorsitzender natürlich inhaltlich einbringen, aber vor allem in Bayern als Ministerpräsident wirken. Friedrich Merz und ich haben uns lange ausgesprochen und viele Gemeinsamkeiten festgestellt. Das wird gut werden“, so Söder.

CSU-Chef Markus Söder (Archivbild) - SNA, 1920, 11.02.2022
„Tyrann Söder“: Streit um Impfpflicht beim ZDF-Talk
Die nächste Wahl des gemeinsamen Kanzlerkandidaten von CDU und CSU sei für ihn „abgehakt“. Er konzentriere sich nun vor allem auf Bayern. Die Wahl zum Kanzlerkandidaten ergebe sich „nur einmal in einem politischen Leben“.

„Im Leben der CSU-Vorsitzenden hat es das Thema Kanzlerkandidatur immer nur einmal gegeben. Nie öfters“, fügte Söder hinzu.

Friedrich Merz ist im Januar mit 62,1 Prozent zum Vorsitzenden der CDU gewählt worden.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала