Israelische Wissenschaftler finden Zusammenhang zwischen Fettleibigkeit und Covid-Antikörpern

© AP Photo / Mark LennihanFrauen mit Übergewicht
Frauen mit Übergewicht  - SNA, 1920, 10.02.2022
Fettleibige Patienten, die sich vom Coronavirus erholt haben, sind besser vor zukünftigen Infektionen geschützt als diejenigen, die sich von der Krankheit mit Normal- und Übergewicht erholt haben. Das teilte das israelische Medical Center „Sheba“ mit.
Laut seiner neuen Studie weisen adipöse Patienten, die zuvor eine Corona-Infektion gehabt haben, im Vergleich zu übergewichtigen und normalgewichtigen Patienten eine „höhere und feste Immunantwort und einen stärkeren Schutz“ auf.
Die Antikörper bei genesenen Patienten mit einem Body-Mass-Index (BMI) von 30 oder höher, was auf Fettleibigkeit hinweise, seien zu allen Zeitpunkten höher gewesen als bei Patienten mit einem BMI von weniger als 30. Dies lasse vermuten, dass „fettleibige Menschen, die zuvor mit Corona erkrankt gewesen seien, auch künftig vor einer Ansteckung besser geschützt seien als diejenigen, die übergewichtig oder normalgewichtig seien und zuvor infiziert gewesen seien“.
Die Studie, die auf dem Europäischen Kongress für klinische Mikrobiologie und Infektionskrankheiten im April in Lissabon vorgestellt werden soll, hat unter anderem ergeben, dass die Antikörper-Zahl sowohl bei zuvor Infizierten als auch bei Geimpften mit der Zeit abnehme. Doch im Vergleich zu den Geimpften verbessern sich die Antikörperwerte bei denjenigen, die eine Corona-Erkrankung durchstanden hätten.
„Obwohl die Antikörper-Zahl sowohl bei Corona-Genesenen als auch bei geimpften Personen im Laufe der Zeit abnimmt, steigt die Qualität der Antikörper nach der Infektion, aber nicht nach der Impfung“, sagten die Autoren abschließend.
Corona-Impfung (Symbolbild) - SNA, 1920, 26.01.2022
Corona-Erkrankung nach vollständiger Impfung verleiht „Superimmunität“ – Studie
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала