US-Senat bestätigt Nominierung neuer Botschafterin in Deutschland

© REUTERS / GLEB GARANICHUS-amerikanische Botschaft in Kiew, Ukraine
US-amerikanische Botschaft in Kiew, Ukraine - SNA, 1920, 09.02.2022
Der US-Senat hat am Dienstag die Nominierung der Hochschulpräsidentin Amy Gutmann als US-Botschafterin in Deutschland bestätigt. Die Deutsche Presse-Agentur (DPA) berichtete von der ersten Frau in dem Amt.
Die neue US-Botschafterin in Deutschland erhielt die Zustimmung des Senats in Washington. Bei der Abstimmung gab es 54 Ja- und 42 Nein-Stimmen, vier Senatoren enthielten sich. Somit habe die 72-Jährige die letzte politische Hürde genommen.

Die Vereidigung von Gutmann stehe noch aus, was lediglich als Formalie gelte. Es sei noch unklar, wann sie ihren Dienst in Berlin antreten solle, ihre Amtszeit als Hochschulpräsidentin ende erst Ende Juni.

Im Juli letzten Jahres hatte US-Präsident, Joe Biden, Gutmann bereits für den Posten nominiert, die Republikaner blockierten die Entscheidung im Senat.
Bundeskanzler Olaf Scholz  - SNA, 1920, 07.02.2022
Kurz vor Treffen mit Biden: Scholz bezeichnet USA als „wichtigsten Verbündeten Deutschlands“
Amy Gutmann hat deutsch-jüdische Wurzeln und ist seit 2004 Präsidentin der renommierten University of Pennsylvania. Ihr Vater stammt aus dem bayerischen Feuchtwangen und flüchtete nach der Machtübernahme der Nazis in Deutschland mit seiner Familie nach Indien. Später zog die Familie nach New York, wo Gutmann geboren wurde. Diplomatische Erfahrung hat sie nicht, als Politikwissenschaftlerin wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten waren die USA fast 16 Monate ohne Botschafter in Berlin, bis Richard Grenell im Mai 2018 das Amt übernahm. Der loyale Trump-Anhänger wurde oft wegen undiplomatischer Äußerungen kritisiert und kehrte nach rund zwei Jahren wieder in die USA zurück. Seither wird die diplomatische Vertretung von Geschäftsträgern geleitet.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала