Süßwaren im Wert von rund 1000 Euro entwendet: Polizei in Meckpomm nimmt Schokoladen-Diebe fest

CC0 / jackmac34 / Schokolade (Symbolbild)
Schokolade (Symbolbild) - SNA, 1920, 05.02.2022
Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern hat eine vierköpfige Diebesbande festgenommen, die Süßigkeiten in einem Supermarkt in Neustrelitz entwendet haben soll. Dies geht aus einer Mitteilung des Polizeipräsidium Neubrandenburg hervor.
Demnach teilte gegen 12.00 Uhr am Freitag ein Mitarbeiter des Supermarkts der Polizei mit, mehrere Personen beim Diebstahl von Süßwaren beobachtet zu haben. Der Mitarbeiter habe einen der Täter im Kassenbereich gestoppt, bei dem die hinzugerufenen Polizeibeamten Schokolade im Wert von mehr als 250 Euro festgestellt hätten, hieß es in der Mitteilung. Bei dem vermutlichen Täter handle es sich um einen 57-jährigen Moldauer.
Einige Stunden später seien zwei der zuvor geflüchteten Personen, bei denen es sich um Frauen im Alter von 44 beziehungsweise 30 Jahren handle, erneut im Supermarkt erschienen und hätten versucht, eine größere Menge Schokolade zu stehlen. Die mutmaßlichen Täterinnen seien von den Beamten in Zusammenarbeit mit dem Ladendetektiv des Geschäfts gestellt worden.
Süßigkeiten am Stiel (Symbolbild) - SNA, 1920, 26.01.2022
Zwei Dutzend Namen des süßen Todes: Zehn Gründe gegen erhöhten Zuckerkonsum
Nachdem Polizisten die drei Festgenommenen „erkennungsdienstlich behandelt“ und freigelassen hätten, habe eine Fußstreife die mutmaßlichen Ladendiebe zu ihrem Tatfahrzeug verfolgt – und dort einen weiteren 34-jährigen Tatverdächtigen sowie Schokolade und Babynahrung im Wert von über 700 Euro aufgefunden und sichergestellt. Gegen alle vier moldauischen Tatverdächtigen wird wegen Bandendiebstahls ermittelt.
Später teilte eine Polizeisprecherin der Deutschen Presse-Agentur mit, dass die Bande einen Tag zuvor bereits in Prenzlau (Uckermark) versucht habe, Süßigkeiten in einem Supermarkt zu stehlen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала