- SNA, 1920
Österreich
Aktuelle Nachrichten aus Österreich

Corona-Demo in Österreich: Frau rast mit Auto auf Polizisten los

CC0 / Santa3 / Auto (Symbolbild)
Auto (Symbolbild) - SNA, 1920, 02.02.2022
Am Dienstagnachmittag hat in Bregenz eine Corona-Demonstration mit rund 230 Teilnehmern stattgefunden. Währenddessen ist eine 51 Jahre alte Frau mit ihrem Auto auf drei Polizisten losgefahren, berichten die Beamten.
Gegen 17.35 Uhr blieb demnach die 51-Jährige mit ihrem Auto im Fließverkehr (gegenüber der Versammlung) stehen, um ihre Sympathie mit den Versammlungsteilnehmern mitzuteilen. Sie hielt eine rot-weiß-rote Fahne aus dem offenen Fenster ihres Autos, hupte mehrfach und schrie dieselben Parolen wie die Versammlungsteilnehmer. Aus diesem Grund wurde die Frau einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Als sich drei Einsatzkräfte dem Fahrzeug näherten, fuhr die Frau plötzlich auf die Beamten zu. Um nicht überfahren zu werden, mussten sie zur Seite springen. Sie blieben dabei unverletzt.
Die Frau wird nun wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt und mehreren Verwaltungsübertretungen angezeigt.
Bei dem Protest wurden unter anderem 60 Personen kontrolliert, 17 Anzeigen wegen Nichteinhaltung der COVID-19-Maßnahmen erstattet, eine Person musste festgenommen werden.
Aufzug gegen Corona-Maßnahmen in Frankfurt am Main (Archivbild) - SNA, 1920, 30.01.2022
4000 Menschen demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen in Frankfurt
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала