Raubüberfall auf Pizza-Lieferdienst in Baden-Württemberg: Bäcker nimmt es mit bewaffneten Tätern auf

CC0 / Hans Braxmeier / Pixabay / Pizza (Symbolbild)
Pizza (Symbolbild) - SNA, 1920, 29.01.2022
In Herrenberg bei Stuttgart in Baden-Württemberg hat sich ein kurioser Vorfall ereignet: Zwei Unbekannte wollten nach Polizeiangaben einen Pizza-Lieferdienst ausrauben, sind aber dabei auf Widerstand des Geschäftsführers gestoßen.
Den Angaben zufolge betraten die mit Schusswaffen ausgerüsteten Männer kurz nach Mitternacht am Samstag den Laden und verlangten von einer Angestellten, die Tageseinnahmen herauszugeben.
Der Geschäftsführer, der sich zum Zeitpunkt des Raubüberfalls in der Küche befand, ergriff ein großes Küchenmesser und konnte die maskierten Täter vertreiben.
Pizza (Symbolbild) - SNA, 1920, 17.05.2021
Streit um „falsche Pizza“ in Bayern eskaliert – Lieferauto beschädigt
Der 51-Jährige verfolgte die Männer noch, trotzdem konnten sie letztendlich ohne Beute fliehen. In dem Fall werde zurzeit ermittelt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала