Nach Angriff auf Öl-Förderanlage: Vereinigte Arabische Emirate verbieten Drohnen-Betrieb

CC0 / Stocksnap / Pixabay / Drohne (Symbolbild)
Drohne (Symbolbild) - SNA, 1920, 27.01.2022
Nach einer Attacke auf den Hauptstadtflughafen und eine Öl-Förderanlage haben die Vereinigten Arabischen Emirate die Hobby-Nutzung von Drohnen verboten. Zu der Attacke hatten sich Huthi-Rebellen bekannt, gegen die eine Allianz im Jemen kämpft, zu der auch die Vereinigten Emirate gehören.
Seit Samstag dürfen Hobby-Piloten in den Vereinigten Arabischen Emiraten keine Drohnen mehr bedienen. Das geht aus einer Mitteilung des Innenministeriums des Landes hervor, über die das Technikmedium „The Verge“ berichtet hat. In der Mitteilung ist neben dem Drohnenverbot auch von einem Flugverbot für leichte Flugzeuge die Rede, zu denen auch Segelflieger zählen.
Als Grund wird „in jüngster Zeit beobachteter Missbrauch“ angeführt und Vorfälle, bei denen Drohnenpiloten „in Bereiche eindringen, in denen solche Aktivitäten verboten sind“. Es geht bei dem Verbot laut Ministerium darum, „Sicherheit von Menschenleben und Eingentum zu schützen“.
Der Hintergrund dürfte indessen eine Attacke auf die Öl-Förderanalage und den Flughafen in Abu Dhabi sein, bei der laut dem Nachrichtenportal „APNews“ ballistische Geschosse und sprengstoffbeladene Drohnen zum Einsatz gekommen sind.
Lager des Ölriesen ADNOC in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, Abu Dhabi, am 17. Januar 2022 - SNA, 1920, 17.01.2022
Kraftstofftanker-Explosionen in VAE: Mindestens drei Tote
Zu diesem Angriff haben sich die Huthi-Rebellen bekannt, eine Rebellengruppierung aus dem Bürgerkrieg im Jemen. Die Huthi kontrollieren große Teile des benachbarten Landes und kämpfen gegen eine von Saudi-Arabien angeführte Allianz, zu der auch die Vereinigten Arabischen Emirate gehören.
Das wäre nicht der erste Einsatz kleiner Drohnen durch die Rebellen. Im Februar letzten Jahres hatte es etwa einen Drohnen-Angriff auf den Abha-Flughafen im Süden Saudi-Arabiens gegeben, zu dem sich ebenfalls die Huthi bekannt hatten.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала