Putin erinnert an die Opfer der Leningrader Blockade

© SNA / Alexey NikolskyRusslands Präsident Wladimir Putin mit einem Besuch des Gedenkfriedhofs Piskarjowskoje im Norden Sankt Petersburgs (ehemals Leningrad), der an die vielen Opfer der Blockade und an die Kämpfer der Roten Armee erinnert
Russlands Präsident Wladimir Putin mit einem Besuch des Gedenkfriedhofs Piskarjowskoje im Norden Sankt Petersburgs (ehemals Leningrad), der an die vielen Opfer der Blockade und an die Kämpfer der Roten Armee erinnert - SNA, 1920, 27.01.2022
Am 27. Januar gedenkt Russland der Opfer des Holocausts ebenso wie jener Menschen, die während der jahrelangen Blockade der Stadt Leningrad durch die deutsche Wehrmacht starben. Russlands Präsident Wladimir Putin hat am heutigen Donnerstag an die vielen Opfer von damals durch eine Kranzniederlegung erinnert.
Vor genau 78 Jahren, am 27. Januar 1944, wurde die fast 900 Tage lange Leningrader Blockade durch einen Vorstoß der Roten Armee beendet. Experten schätzen die Zahl der Menschen, die durch Hunger, Kälte, Krankheiten oder Beschuss der deutschen Wehrmacht damals ums Leben kamen, auf rund 650.000. Andere Schätzungen reichen bis zu 1,5 Millionen.
Russlands Präsident Wladimir Putin hat mit einem Besuch des Gedenkfriedhofs Piskarjowskoje im Norden Sankt Petersburgs (ehemals Leningrad) an die vielen Opfer der Blockade und an die Kämpfer der Roten Armee erinnert, die damals ihr Leben für die Befreiung der Stadt ließen. An einem Massengrab, in dem auch sein während der Blockade ums Leben gekommener Bruder begraben wurde, legte Putin einen Kranz nieder.
Sankt Peterburg - SNA, 1920, 19.01.2022
Zum Tag der Befreiung Peterhofs von der deutschen Wehrmacht
Der Friedhof Piskarjowskoje in Sankt Petersburg ist die größte Massenbegräbnisstätte des Zweiten Weltkriegs. Dort sind vermutlich rund 500.000 Menschen begraben. Nur 150.000 der beerdigten Menschen sind namentlich bekannt. Die Arbeiten zur Ermittlung der Namen anderer Opfer der Leningrader Blockade dauern bis heute an.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала