Polen erwägt Waffenhilfe für Ukraine

CC0 / crsntdesign/pixabay / Polnische Flagge (Symbolbild)
Polnische Flagge (Symbolbild) - SNA, 1920, 24.01.2022
Nach Angaben der polnischen Sicherheitskreise prüft die Regierung in Warschau Möglichkeiten, die Ukraine militärisch zu unterstützen. Eine Entsendung von Truppen steht demnach aber nicht zur Diskussion.
Die Frage der Waffenhilfe an die Ukraine sei Thema einer Besprechung beim polnischen Präsidenten Andrzej Duda gewesen, sagte der Chef des polnischen Büros für Nationale Sicherheit BBN, Pawel Soloch, am heutigen Montag.
Einzelheiten dazu könne er nicht nennen, aber um die Entsendung von Truppen sei es nicht gegangen: „Es geht um materielle Hilfe. Von einer Aufstockung, von einer Präsenz unserer Truppen auf dem Gebiet der Ukraine war keine Rede. Darum haben die Ukrainer nicht gebeten“, so der Sicherheitsbeamte.
Kriege in der russischen Teilrepublik Tschetschenien, 1996 - SNA, 1920, 24.01.2022
Britischer Premier erklärt Ukraine zum „neuen Tschetschenien“ für Russland
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала