Badewanne auf der Flucht: Mann in Russland auf der Jagd nach entglittenem Gefäß gefilmt

© SNA / Vitaly TimkivBadewanne. Symbolbild
Badewanne. Symbolbild - SNA, 1920, 22.01.2022
Ein Einwohner der Stadt Tomsk in Westsibirien hat eine Badewanne auf dem rutschigen schneebedeckten Bürgersteig entgleiten lassen. Das Video von der Jagd nach dem „flüchtigen“ Gefäß, das von Augenzeugen gefilmt wurde, ist am Samstag auf dem Telegram-Kanal „Inzident Tomsk“ veröffentlicht worden.
Die Aufnahmen zeigen, wie es dem Mann beinahe gelingt, die Badewanne einzuholen. Plötzlich rutscht er jedoch aus, die Badewanne beschleunigt sich noch mehr, gleitet weiter die Straße hinunter und trifft nur zufälligerweise nicht ein im Weg stehendes Kind.
Hund spielt im Schnee (Symbolbild) - SNA, 1920, 11.01.2022
Schneespaß gilt für alle: Schäferhündin baut Schneemann und bringt Internet zum Staunen
Erst an einer Kreuzung, an der es zu dem Zeitpunkt glücklicherweise keine Autos gab, wurde die Badewanne, die schätzungsweise mehrere Dutzend Meter hinter sich gelassen hatte, angehalten, als sie offenbar einen Bordstein rammte. Anschließend musste der Mann allem Anschein nach die Wanne bergauf schieben.
US-Zug (Symbolbild) - SNA, 1920, 10.01.2022
Dem Tod knapp entronnen: Polizei rettet Mann aus abgestürztem Flugzeug vor ankommendem Zug
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала