Spanien: Brand in Pflegeheim kostet sechs Menschen das Leben

© SNA / Pavel Lisitsyn / Zur BilddatenbankFeuerwehr
Feuerwehr - SNA, 1920, 19.01.2022
In einem Pflegeheim im Südosten Spaniens ist ein Brand ausgebrochen, bei dem sechs Menschen ums Leben gekommen sind. Das teilte die AP am Mittwoch mit.
Der Vorfall ereignete sich am späten Dienstagabend im Pflegeheim in der Gemeinde Valencia. Sechs Menschen starben, 17 weitere wurden in ein Krankenhaus gebracht. Drei davon sind Berichten zufolge in einem kritischen Zustand.
Laut dem Feuerwehrdienst wurden insgesamt 25 Menschen gerettet.
Der regionale Präsident Valencias, Ximo Puig, erklärte, es sei ein trauriger Tag für die Gemeinschaft und die Polizei werde die Brandursache prüfen.
Premierminister Pedro Sanchez sprach den Familien der Opfer sein Beileid auf Twitter aus und teilte mit, dass er die tragischen Nachrichten von Moncada verfolge und den Angehörigen aber auch der Stadt volle Unterstützung anbiete.
Tankstelle (Symbolbild) - SNA, 1920, 17.01.2022
Brand an Tankstelle auf A45 in Hessen fordert zwei Todesopfer
Die Stadtverwaltung von Moncada rief zu einer dreitägigen Trauer auf, wobei auf dem Rathausgebäude die Flaggen auf Halbmast gehisst wurden.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала