Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Pkw stürzt ins Hafenbecken – 94-Jähriger in Niedersachen lebensgefährlich verletzt

CC0 / TechLine / Pixabay / Rettungswagen (Symbolbild)
Rettungswagen (Symbolbild) - SNA, 1920, 15.01.2022
Abonnieren
Ein 94-jähriger Mann ist im niedersächsischen Emden mit seinem Auto ins Hafenbecken gestürzt. Aus bisher unbekannter Ursache fuhr er bis zum Ende der Straße über die bestehende Deichbefestigung und verletzte sich beim Sturz lebensgefährlich, wie aus einer Pressemitteilung der Polizei folgt.
Demnach ereignete sich der Vorfall am Freitagabend. Das Fahrzeug sei vollständig im Wasser versunken.
Mithilfe der hinzugerufenen Rettungstaucher der Feuerwehr konnte der Mann aus dem Fahrzeug befreit und ins Klinikum Emden gebracht werden.
Ein Kanal in Amsterdam (Archiv) - SNA, 1920, 22.02.2021
NRW-Familie stürzt in Amsterdam mit Auto ins Wasser – Fahrerin tot geborgen
Der Pkw wurde anschließend durch die Feuerwehr aus dem Hafenbecken geborgen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand schwebe der 94- Jährige weiterhin in Lebensgefahr. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала