Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Passagier stürmt Cockpit und legt vor Start Flugzeug lahm

© AFP 2021 / JOE RAEDLEEin Flugzeug der American Airlines
Ein Flugzeug der American Airlines  - SNA, 1920, 12.01.2022
Abonnieren
Ein Passagier ist am Dienstag (Ortszeit) auf einem Flughafen in Honduras in das Cockpit eines Jets der American Airlines eingedrungen und hat das Steuersystem der Maschine beschädigt. Zu dem Zeitpunkt sollen die Passagiere in das Flugzeug eingestiegen sein. Darüber berichten US-Medien.
Laut ABC News lief der Mann den Jetway hinunter, betrat das Cockpit, beschädigte die Flugsteuerung und versuchte, aus einem offenen Fenster zu springen. Die Piloten hinderten ihn jedoch daran. Der Mann wurde von örtlichen Behörden in Gewahrsam genommen, wie die Fluggesellschaft in einer Erklärung mitteilte. Es gab keine Angaben über Verletzte.
Das beschädigte Flugzeug, eine Boeing 737-800 mit 121 Passagieren und sechs Besatzungsmitgliedern, wurde am internationalen Flughafen Ramon Villeda Morales in San Pedro Sula, Honduras, geparkt, teilte die Fluggesellschaft mit. Die Passagiere mussten auf ein Ersatzflugzeug warten und mit Verspätungen rechnen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала