Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

EU-Parlamentspräsident Sassoli ist tot

© REUTERS / POOLEU-Parlamentspräsident David Sassoli
EU-Parlamentspräsident David Sassoli - SNA, 1920, 11.01.2022
Abonnieren
Der Präsident des Europäischen Parlaments, David Sassoli, ist im Alter von 65 Jahren gestorben, teilte sein Sprecher Roberto Cuillo am Dienstag mit.
Er verstarb demnach am 11. Januar um 1.15 Uhr in einem Krankenhaus in Italien.
Sassoli wurde nach Angaben seines Büros seit dem 26. Dezember wegen einer schweren Komplikation aufgrund einer Funktionsstörung des Immunsystems in der Klinik behandelt.
EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hat bestürzt auf den Tod Sassolis reagiert.
„Ich bin zutiefst betrübt über den schrecklichen Verlust eines großen Europäers und stolzen Italieners”, schrieb die deutsche Politikerin am Dienstag auf Twitter.
„David Sassoli war ein einfühlsamer Journalist, ein hervorragender Präsident des Europäischen Parlaments und in erster Linie ein guter Freund.” Ihre Gedanken seien bei Sassolis Familie. Auf Italienisch ergänzte sie: „Ruhe in Frieden, lieber David!”
Auch andere europäische Politiker und Politikerinnen sprachen ihr Beileid aus, darunter EZB-Präsidentin Christine Lagarde, Vize-Präsident der Europäischen Kommission Frans Timmermans, Litauens Präsident Gitanas Nauseda, Präsident des estnischen Parlaments Jüri Ratas und Griechenlands Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis.
Sassoli war seit 2019 Präsident des 705 Sitze zählenden EU-Parlaments.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала