Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Dem Tod knapp entronnen: Polizei rettet Mann aus abgestürztem Flugzeug vor ankommendem Zug

© CC0 / 12019/PixabayUS-Zug (Symbolbild)
US-Zug (Symbolbild) - SNA, 1920, 10.01.2022
Abonnieren
Ein namentlich nicht genannter Pilot in Los Angeles ist von der Polizei aus seinem abgestürzten Flugzeug befreit worden, Sekunden bevor es von einem Hochgeschwindigkeitszug erfasst wurde. Ein entsprechendes Video erschien am Montag auf Twitter.
Der Vorfall ereignete sich am Sonntag in der Nähe vom Whiteman Airport in Los Angeles im Bundesstaat Kalifornien.
Eine außer Kontrolle geratene Cessna war auf die Bahngleise abgestürzt und dann nach der Kollision mit dem Zug in mehrere Teile zerbrochen. Der Pilot konnte von den Polizeibeamten kurz vor der Kollision gerettet werden.
Das dramatische Video zeigt mehrere Polizeibeamte, die den verletzten Mann aus dem abgestürzten Flugzeug befreien, das kurz nach dem Start abgestürzt war. Die Polizeibeamten und der Pilot sind nur wenige Meter von den Gleisen entfernt, als der vorbeifahrende Zug das Flugzeug erfasst und zerstört.

„Das Flugzeug hatte einen Startfehler und landete auf den Bahngleisen an einer belebten Kreuzung“, sagte Luis Jimenez, ein 21-jähriger Musikkomponist, der Augenzeuge des Crashes gewesen war.

Der Pilot war der einzige Passagier im Flugzeug, die Fahrgäste des Zuges wurden nicht verletzt.
Die Polizeiabteilung in Los Angeles lobte ihre Beamten und schrieb auf Twitter, sie hätten „Heldentum und schnelles Handeln gezeigt“.
Der Pilot wurde wegen Schnittverletzungen und Prellungen in ein Krankenhaus gebracht, sein Zustand bleibt lokalen Medien zufolge stabil.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала