Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Südkoreas Militär registriert neuen Raketenstart in Nordkorea

© AP Photo / Ahn Young-joonEine Sendung über den Start eines nordkoreanischen Raketen
Eine Sendung über den Start eines nordkoreanischen Raketen - SNA, 1920, 05.01.2022
Abonnieren
Nordkorea hat am Mittwoch nach Angaben des südkoreanischen Militärs ein Geschoss in Richtung des Japanischen Meeres abgefeuert. Dabei habe es sich offensichtlich um eine ballistische Rakete gehandelt, zitiert die Agentur Yonhap Südkoreas Generalstab.
Der Start habe um gegen 08:10 Uhr Ortszeit im Norden Nordkoreas stattgefunden. Von dort aus hatte das abgeschottete Land im September vergangenen Jahres eine angebliche Hyperschallrakete namens Hwasong-8 gestartet.
Spezialisten aus Südkorea und den Vereinigten Staaten würden die Daten noch auswerten, hieß es aus dem südkoreanischen Generalstab. Das südkoreanische Militär beobachte in Zusammenarbeit mit den USA die entsprechenden Aktivitäten Nordkoreas.
Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un bei einer Militärparade in Pyongyang  - SNA, 1920, 29.09.2021
Wieder verschwunden? Kim Jong-un offenbar während Nordkoreas jüngstem Raketentest nicht dabei
Das US-Militär teilte laut Yonhap mit, dass weder für das US-Personal noch das US-Territorium oder US-Verbündete eine unmittelbare Bedrohung bestehe. Laut Beobachtern könnte der neue Start Teil der Winterübungen Nordkoreas sein.
Der japanische Küstenschutz teilte mit, dass das Geschoss ins Meer gestürzt sei. Nordkorea hat den Test vorerst nicht bestätigt.
Im Oktober hatte Nordkorea bereits eine ballistische Rakete getestet, die nach Informationen seiner Staatsmedien von einem untergetauchten U-Boot abgefeuert werden kann. Nordkorea hatte sich bereits 2005 zur Kernwaffenmacht erklärt und mehrere Atomtests durchgeführt, auf die der UN-Sicherheitsrat mit Sanktionen reagierte. Außerdem sorgt das Land mit seinem Raketenprogramm international für Unruhe.
Sind Sie in den sozialen Netzwerken aktiv? Wir auch! Werden Sie SNA-Follower auf Telegram, Twitter oder Facebook! Für visuelle Inhalte abonnieren Sie SNA bei Instagram und YouTube!
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала