Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Polens Präsident Duda mit Corona infiziert

© REUTERS / KACPER PEMPELPolens Präsident Andrzej Duda
Polens Präsident Andrzej Duda  - SNA, 1920, 05.01.2022
Abonnieren
Der polnische Präsidenten Andrzej Duda ist positiv auf das Coronavirus getestet worden, wie lokale Medien am Mittwoch unter Verweis auf seinen Kabinettschef Paweł Szrot mitteilten.
„Aufgrund der Fälle von Morbidität im Büro des Präsidenten und in seiner Umgebung wurde Präsident Andrzej Duda einem Test auf Covid-19 unterzogen, der positiv ausgefallen ist. Der Präsident fühlt sich gut, er hat keine schweren Symptome und steht unter ständiger medizinischer Beobachtung“, wird Szrot von Medien zitiert.
Duda habe sich den Vorschriften gemäß in Isolation begeben. Dabei erinnerte der Kabinettschef daran, dass Duda zwei Dosen eines Covid-19-Impfstoffs (im April und Juni) und eine dritte Dosis (im Dezember) verabreicht worden seien.

Corona-Fälle in Polen

In den zurückliegenden 24 Stunden wurden nach Angaben des Gesundheitsministeriums (Stand 5. Januar, 10.29 Uhr) 17.196 Neuinfektionen registriert. Im gleichen Zeitraum starben 632 Menschen mit oder an dem Erreger. Seit Beginn der Pandemie gabt es 98.666 Todesfälle. Insgesamt haben sich bisher 4.162.715 Menschen in Polen mit Covid-19 angesteckt.
Anfang Dezember waren angesichts hoher Corona-Infektionszahlen nach Österreich, Belgien und den Niederlanden zwei weitere Nachbarn Deutschlands, nämlich Polen und die Schweiz, zu Corona-Risikogebieten erklärt worden.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала