Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Studie: Mildere Symptome durch Omikron wegen geringen Lungenschäden

© AP Photo / Daniel ColeEine Krankenschwester wacht über einen Covid-19-Patienten an einem Beatmungsgerät auf der Intensivstation im Krankenhaus La Timone in Marseille, Südfrankreich, Freitag, 31. Dezember 2021.
Eine Krankenschwester wacht über einen Covid-19-Patienten an einem Beatmungsgerät auf der Intensivstation im Krankenhaus La Timone in Marseille, Südfrankreich, Freitag, 31. Dezember 2021. - SNA, 1920, 02.01.2022
Abonnieren
Die milderen Symptome der hoch ansteckenden Omikron-Variante des Coronavirus sind auf ihre geringeren Auswirkungen auf die oberen Atemwege zurückzuführen, wie eine neue Studie eines Forscherkonsortiums aus den USA und Japan zeigt.
Demnachwies Omikron im Laufe der Untersuchung weniger schädliche Auswirkungen auf Lunge, Nase und Rachen auf. Die Studie wurde an Mäusen und Hamstern durchgeführt. Laut Erkenntnissen führe die Omikron im Vergleich zu den anderen Corona-Varianten zu einer „geringeren Viruslast" in den oberen Atemwegen der Tiere, wodurch die Viruslast und die Replikation in diesen Trakten milder und somit weniger schädlich seien.
Erkältung (Symbolbild) - SNA, 1920, 27.12.2021
Covid-19 überstanden und doch nicht gesund: Langzeitfolgen bei verschiedenen Virus-Varianten
Den Forschern zufolge zeigte die Untersuchung eine „abgeschwächte Lungenerkrankung bei Nagetieren, die mit vorläufigen klinischen Daten beim Menschen übereinstimmt“. Die Studie wird derzeit zur Publikation in der Zeitschrift „Nature Portfolio" geprüft.
Gebrauchte Covid-19-Schnelltests in Fürstenfeldbruck, Deutschland. Symbolbild. - SNA, 1920, 29.12.2021
Falsche Negativergebnisse: Schnelltests offenbar weniger präzise bei Omikron
Die Omikron-Variante des Coronavirus war Ende November in Südafrika entdeckt worden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stufte sie als „besorgniserregend“ ein. Sie gilt als leicht übertragbar. An den Weihnachtsfeiertagen führte die Ausbreitung der Omikron-Variante zu einer Menge von Flugausfällen und -verzögerungen weltweit.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала