Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Griechische Taucher entdecken Wrack von italienischem U-Boot aus zweitem Weltkrieg

CC0 / MSeimori/Pixabay / See (Symbolbild)
See (Symbolbild) - SNA, 1920, 02.01.2022
Abonnieren
Griechische Taucher haben das Wrack eines italienischen U-Bootes entdeckt – 80 Jahre nach dessen Versenkung in der Ägäis im zweiten Weltkrieg, meldet die Nachrichtenagentur Reuters.
„Jantina“, das mit 48 Menschen an Bord von der griechischen Insel Leros in See gestochen war, sank am 5. Juli 1941, nachdem es von Torpedos des britischen U-Bootes „HMS Torbay“ getroffen worden war.
Das U-Boot wurde von einem der bekanntesten Taucher Griechenlands, Kostas Thoctarides, und seinem Team gefunden, südlich von der Insel Mykonos , in einer Tiefe von 103 Metern. Dabei kam ein ferngesteuertes Unterwasserfahrzeug „ROV Super Achilles“ zum Einsatz, um eine detaillierte Sichtkontrolle des Wracks durchführen zu können.
„Die Marinegeschichte ist wie ein Puzzle, und das ist ein Teil dieses Puzzles“, sagte Thoctarides gegenüber Reuters am Mittwoch. „Die Konfrontation zweier U-Boote ist ein seltenes Marineereignis.“
„Jantina“ wurde anhand von Aufzeichnungen des italienischen Amtes für Marinegeschichte überprüft, so Thoctarides. Es ist bereits das vierte U-Boot, das von Thoctarides lokalisiert und identifiziert wurde.
Ein in eine Decke gehüllter Migrant wartet am 31. Januar 2019 auf dem Deck des NGO-Schiffs Sea Watch 3  im Südosten Siziliens, während das Schiff in Richtung Catania segelt. - SNA, 1920, 31.12.2021
Nach tagelanger Wartezeit: Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ darf Sizilien ansteuern
„Jantina“ war eines von sieben U-Booten der Argonauta-Klasse, die in den frühen 1930er Jahren für die königliche italienische Marine gebaut wurde. Die Unterwasserschiffe dieser Art waren 61,5 Meter lang und konnten eine Geschwindigkeit von 26 Stundenkilometern an der Oberfläche und von 15 Stundenkilometern unter Wasser erreichen.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала