Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Vierte Leiche nach Explosion in Wohnhaus in Belgien geborgen – Ursache noch unklar

© REUTERS / JOHANNA GERONExplosion in Turnhout
Explosion in Turnhout  - SNA, 1920, 01.01.2022
Abonnieren
Am Freitag hat eine schwere Explosion die oberen Stockwerke eines Mehrfamilienhauses in der nordbelgischen Stadt Turnhout zerstört. Mehrere Personen wurden danach vermisst. Nun sind alle Vermissten nach Angaben des Bürgermeisters Paul Van Miert gefunden worden.
Eine Frau, die im viergeschossigen Gebäude eingeschlossen war, wurde demnach am späten Abend lebend aus den Trümmern befreit und in ein Krankenhaus gebracht. Außerdem hätten Rettungskräfte ein viertes Todesopfer geborgen, so der Bürgermeister Paul Van Miert am Samstag gegenüber der belgischen Nachrichtenagentur Belga. Die Suchaktion sei danach beendet worden.
Genaue Angaben zur Ursache der Explosion wurden nicht gemacht. „Wir vermuten eine Gasexplosion“, sagte der Politiker.
Gasexplosion in der sizilianischen Stadt Ravanusa  - SNA, 1920, 12.12.2021
Gasexplosion zerstört Häuser auf Sizilien – zwei Tote und sieben Vermisste
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала