Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Australier feiert trotz positivem Corona-Test in Nachtclub – nun drohen Gefängnis oder Geldstrafe

CC0 / DennisVonDutch / Pixabay / Club (Symbolbild)
Club (Symbolbild) - SNA, 1920, 28.12.2021
Abonnieren
Ein 19 Jahre alter Australier hat nach Polizeiangaben in der Stadt Adelaide im Süden des Landes trotz eines positiven Corona-Tests in einem Nachtclub gefeiert, statt sich in Isolation zu begeben.
Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, hat die Polizei den jungen Mann am Dienstag festgenommen, da er die Anweisungen des Notfallgesetzes nicht eingehalten habe.
Er sei gegen Kaution freigelassen worden und solle nun am 18. Februar vor Gericht erscheinen.
Dollar (Symbolbild) - SNA, 1920, 07.11.2021
Sydney-Einwohnerin wird Millionärin dank Corona-Impfung
Wie es weiter heißt, droht dem jungen Australier eine Geldstrafe von bis zu 20.000 australischen Dollar (zirka 12.800 Euro) oder zwei Jahre Freiheitsentzug. Zuvor war er den Angaben zufolge von der Gesundheitsbehörde über sein positives Testergebnis informiert worden.
Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (Stand zum 27. Dezember, 05.54 Uhr MESZ) haben sich in Australien 301.960 Menschen mit Covid-19 angesteckt. 2190 Menschen sind den Angaben zufolge mit oder an dem Erreger gestorben. Bisher wurden in Australien 41.202.316 Impfdosen verabreicht.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала