Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Wer hat Vorfahrt? Zwei ukrainische Politiker klären das mit ihren Fäusten

CC0 / ToNic-Pics / Pixabay / Kampf (Symbolbild)
Kampf (Symbolbild) - SNA, 1920, 27.12.2021
Abonnieren
Zwei ukrainische Abgeordnete sind bei einem Verkehrskonflikt in der Stadt Berdjansk aufeinander losgegangen. Über die Prügelei berichtete die lokale Polizei am Sonntag.
Ein 46-Jähriger hat laut der Polizeimitteilung seinem 44-jährigen Gegner „mehrere Schläge auf den Kopf versetzt“. „So klärten die Männer, wer im Straßenverkehr die Vorfahrt hatte“, hieß es. Die Polizei stellte fest, dass die beiden Männer Abgeordnete der Stadt- und Kreisräte der Stadt Berdjansk seien und verschiedenen Parteien angehörten.
Einer der Männer hat sich Angaben zufolge mit Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus begeben, wo er erklärte, von mehreren Personen im starken Alkohol- und Drogenrausch geschlagen worden zu sein, die dann verschwunden seien.
Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen vorsätzlicher geringfügiger Körperverletzung ein.
Berdjansk ist eine ukrainische Großstadt mit rund 115.000 Einwohnern und liegt am Asowschem Meer.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала